Energieeffizienz mit LED-Technologie

Tonnen CO2 Einsparung durch bis zu 90% Senkung der Energiekosten!

Unternehmen sehen sich schon länger mit steigenden Energiekosten und Ressourcenknappheit konfrontiert. Viele fortschrittliche Firmen mit Blick auf stabile Werte haben bereits gehandelt und ersetzten herkömmliche Beleuchtung ihrer Gewerberäume und Büros durch LED-Lichttechnik.

Gründe für die LED-Umrüstung

Kosten: Durch den Einsatz von LED-Leuchtmitteln wird eine Energieeinsparung von 60% bis zu 90% erreicht. Die Investition amortisiert sich dadurch bereits nach 4 bis 18 Monaten.

Aufwand: Durch die lange Lebensdauer und die konstante Lichtstärke wird der Wartungsaufwand deutlich gesenkt.

Umwelt: LED-Produkte leisten einen erheblichen Beitrag zur Senkung des CO2- und Schwefelausstoßes, da sie mit bis zu 180 lm/W extrem effizient arbeiten.

Sicherheit: Durch das Wegfallen der Glasbruchgefahr und gesundheitsgefährdender Stoffe trägt LED-Technik zum Arbeitsschutz der Mitarbeiter bei. Zudem erhöht das angenehme und flimmerfreie LED-Licht die Arbeitsplatzqualität.

Amortisationsbeispiel

100 LED-Röhren T8, Länge: 1500mm, Leistung: 25W, Stromkosten: 19 ct pro KWh.
Vorher: 71 Watt – Nachher: 25 Watt – Investitionskosten: € 3.400,00
ROI in 1,1 Jahren

Einsparung Stromkosten pro Jahr: € 2.726,88 pro Jahr
CO2 Einsparung: 9,8 Tonnen pro Jahr

Einsparung Wartungskosten: € 212,16 pro Jahr
(kein Austausch mehr erforderlich durch lange Lebensdauer der LED-Röhren)

Sollte sich der Strompreis pro Jahr um 5% erhöhen, ergibt sich nach Ablauf der Lebensdauer eine Einsparung in Höhe von ca. € 102.000.